Lektion 1: Geburtstage

Hören

Nach dem Hören

Lesen

“Geburtstag” von Klexicon, CC BY SA

 

Nach dem Lesen

zurück nach oben

Strukturen

Ordinalzahlen

Ordinalzahlen beschreiben eine Reihenfolge.

1st- erste
2nd- zweite
3rd-dritte
4th- vierte
5th-fünfte
6th-sechste
7th- siebte
8th-achte
9th-neunte
10th-zehnte
11th- elfte
12th- zwölfte
13th- dreizehnte
14th- vierzehnte

27th- siebenundzwanzigste

483- vierhundertdreiundachtzigste

Auf Deutsch werden die Ordinalzahlen mit einem Punkt geschrieben

achte- 8.

zwölfte- 12.

Ordinalzahlen bekommen eine Adjektivendung, wenn sie als Adjektive verwendet werden.

am siebzehnten Geburtstag

in der zweiten Klasse

die fünfte Person

Geburtstage werden oft, aber nicht immer mit Ordinalzahlen angegeben.  Achtung- Datum wird auf Deutsch als Tag. Monat. Jahr geschrieben.

 

 

Geburtstage

image of JuliaJulia: 2. 3. 1991

  • Julia hat am zweiten März Geburtstag.
  • Julia wurde am 2. 3. 1991 geboren.

 

 

Max: 23. 10. 1984

  • image of MaxMax hat am dreiundzwanzigsten Oktober Geburtstag
  • Max wurde am 23. 10. 1984 geboren.

 

 

 

 

 

Wann hast du Geburtstag?

Ich habe am ____ ____________ Geburtstag.

Ich bin am ____ __________ geboren.

zurück nach oben

 

Sprechen

Wie feiern wir Geburtstag?

Fragen Sie alle Mitstudierenden, wann sie Geburtstag haben, ob sie Ihren Geburtstag feiern und wie alt sie sind.  Füllen Sie dabei die Tabelle aus.  (Zur Tabelle hier clicken.)

  1. Wann haben Sie Geburtstag?
  2. In welchem Monat haben die Meisten Geburtstage?
  3.  Wer hat den ersten Geburtstag in dem Jahr?  Wann ist das?
  4. Wer hat den letzten Geburtstag in dem Jahr? Wann ist das?
  5. Welche Personen haben an dem selben Tag Geburtstag?
  6. Was bemerkst du sonst?
zurück nach oben

 

Strukturen

The passive voice is used to describe when something happens, but the cause of the happening is general, not known, or not disclosed.  To create the passive voice, use a form of werden together with the participle.  The tense of werden determines the tense of the sentence.

Modell:

Viele Leute essen oft Kuchen zum Geburtstag.

Kuchen wird oft zum Geburtstag gegessen.

Since eating cake for birthdays is a thing that many people do, it might not always be important to say that a lot of people do this.  In this case, we can use the passive voice to express that the activity is one that is done in general, and not by a specific group of people.

Modell:

Jemand hat in der Nacht mein Fahrrad gestohlen.

Mein Fahrrad wurde in der Nacht gestohlen.

In this situation, we don’t know who stole the bicycle, only that it was stolen.  Since it happened overnight, the simple past of werden is used to indicate the past tense.

Modell:

Die Regierung wird die Steuern für nächstes Jahr erhöhen.

Die Steuern werden für nächstes Jahr erhöht werden.

In this case, the person writing the sentence might not want to include the subject of the active sentence, to avoid blaming the entity in question.  Also, the use of werden twice, in the second position and at the end of the sentence, indicates future passive.

 

Gruppendiskussion

  1.  Was wird zum Geburtstag gegessen?
  2. Was wird getrunken?
  3. Werden Spiele gespielt?
  4. Gibt es Geschenke?
  5. Welche Personen sind dabei?
zurück nach oben

 

Schreiben

Beantworten Sie die Fragen!

  1.  Wann haben Sie Geburtstag?
  2. Wie alt sind sie?
  3. Feiern Sie Ihr Geburtstag?  Wenn ja, wie?
  4. Essen Sie etwas besonderes?  Wenn ja, was?
  5. Trinken Sie etwas besonderes?  Wenn ja, was?
  6. Haben Sie andere Traditionen?
zurück nach oben