Reisen und Transport

Reisen und Transport

Überblick: Reisen und Transport

Each module, or content area, of Grenzenlos Deutsch has three units; the idea is to cover all the unit ones from various modules before moving on to unit twos and unit threes, thereby circling back to the same content area for review while also working at a higher level of linguistic difficulty. For more information about the curriculum, please visit the Curricular Overview, as well as the For Instructors or For Students pages, which provide more detailed information about sequencing and scope.

Here is an overview of the lessons and topics for this entire module:

Module: Reisen und TransportEinheit 1: Reisen und UrlaubEinheit 2: Reisen für Bildung und BerufEinheit 3: Grenzenlos Reisen
Lektion 1VerkehrsmittelWarum reisen Sie?grüne Alternative
Lektion 2am BahnhofReisen und soziales EngagementÖkotourismus
Lektion 3ReiseartenAuslandsstudiumLGBTQIA* Reisen
Lektion 4UnterkunftSprachreisenReisen und die Familie
Lektion 5SehenswürdigkeitenBerufsreisenReisen und Essen
Lektion 6ReisetourenReisen und ErinnernReisen – Traum vs. Realität
Lektion 7ZusammenfassungZusammenfassungZusammenfassung

In each module of Grenzenlos Deutsch, you meet a different cast of characters who populate the pages, tell their stories, and model the use of the German language. Here are the characters in the Reisen und Transport module.

 
JoanAnastasiaHaroonSusanne
Alter:67275336
Beruf:pensionierte Musikerin; private GeigelehrerinStudierende (Philosophie und Ethik)PsychiaterSozialarbeiterin
Familienstand:Witwe; hat einen Stiefsohnledigverheiratet mit einer Frau; hat zwei Kinderhat eine Lebensgefährtin; die Partnerin hat ein Kind
Hobbys und Interessen:MusikTierschutzReisen
Pronomen:siesieersie oder xier

Recommended Additional Media

You may wish to view films, read short texts, or listen to music related to the topics covered in this module. Here are some suggested texts that you might consider:

Films

  • Am Ende kommen Touristen, Robert Thalheim, 2007
  • Auf der anderen Seite, Fatih Akın, 2007
  • Ausstieg rechts (Kurzfilm), Rupert Höller, 2015
  • Barbara, Christian Petzold, 2012
  • Das Fahrrad, Evelyn Schmidt, 1982
  • Herzsprung, Helke Misselwitz, 1992
  • Im Juli, Fatih Akın, 2000
  • Kirschblüten, Doris Dörrie, 2008
  • Nirgendwo in Afrika, Caroline Link, 2001
  • Schulze gets the Blues, Michael Schorr, 2003
  • Schwarzfahrer (Kurzfilm), Pepe Danquart, 1993
  • Die Welt ist groß und die Rettung lauert überall, Stephan Komandarev, 2009

 

Music

 

Texts

  • Janosch. Oh, wie schön ist Panama, 1978.
  • Trojanow, Illija. Die Welt ist groß und Rettung lauert überall, 1996.