Einkaufen und Essen


 

Überblick: Einkaufen und Essen

Each module, or content area, of Grenzenlos Deutsch has three units; the idea is to cover all the unit ones from various modules before moving on to unit twos and unit threes, thereby circling back to the same content area for review while also working at a higher level of linguistic difficulty. For more information about the curriculum, please visit the Curricular Overview, as well as the For Instructors or For Students pages, which provide more detailed information about sequencing and scope.

Here is an overview of the lessons and topics for this entire module:

Module: Einkaufen und EssenEinheit 1: EinführungEinheit 2: Körper, Garten & GesundheitEinheit 3: Kochen & Gastronomie
Lektion 1Geschäfte & der MarktNicht alles ist verträglichTischlein, deck dich!
Lektion 2KleidungWarum man isst, wie man isstEin Picknick im Grünen
Lektion 3EssenVom Garten zum MundDie Gastronomie
Lektion 4EinkaufsgewohnheitenBio, öko & saisonalLieblingsgerichte
Lektion 5Mahlzeiten & GerichteFür Körper & Gesundheit
Lektion 6Im RestaurantNachhaltiges Einkaufen
ZusammenfassungEinheit 1: ZusammenfassungEinheit 2: ZusammenfassungEinheit 3: Zusammenfassung
zurück nach oben

 

PersonenThis is a drawing of the character Fatma, a feminine person with dark brown eyes and a half smile. She is wearing a pink head scarf that also covers her neck.This drawing shows a masculine figure with light skin, curly red hair, brown eyes, some facial hair, and an indigo t-shirt.This is a drawing of the character Adan, a masculine person with olive skin, long dark brown hair, dark brown eyes, and short facial hair on his upped lip and chin. He is wearing a lavender shirt.This drawing shows a young feminine person with blond hair in a ponytaiil, light skin, brown eyes, and freckles. She is wearing a lavender and maroon ringer t-shirt.
NameFatmaJakobAdanLea
Pronomensieerersie
Alter32264419
BerufKöchin und Kassiererin in Mias veganem Caféarbeitet in einem SecondhandladenSozialarbeiterStudierende
Familienstand & Wohnsituationledig; wohnt in einer WG mit zwei Freundinnenledig; wohnt allein in einer kleinen Wohnungwohnt zusammen mit seiner Partnerin und ihrem jungen Sohnhat zwei Mütter und verbringt gern das Wochenende in ihrem Schrebergarten
Lieblingsessen oder LieblingsgetränkeSchokolade, vor allem Sachertorteviel Obst und Gemüse; isst nur bioWein, besonders RotweinKuchen, Gummibären und laktosefreies Eis
Kochen & Einkaufenbackt sehr gern; hat einen kleinen Garten mit Kräutern und Gemüsevergisst oft einzukaufen und aufzuräumenkocht gern und kauft oft frisches Obst und Gemüse auf dem Markt; kauft immer Secondhandkleidung und Möbelkocht gern für ihre Freunde Dragan und Nastasja; kauft jeden Tag im Supermarkt ein
Allergien & Unverträglichkeitenisst Halal; trinkt keinen AlkoholDiabetiker; Allergien gegen Knoblauch und Zwiebelnkeine, aber seine Partnerin ist Veganerin und ihr Sohn ist gegen Nüsse allergischLaktose und Gluten
zurück nach oben

 

Recommended Additional Media

You may wish to view films, read short texts, or listen to music related to the topics covered in this module. Here are some suggested texts that you might consider:

Films

Kebab Connection. Directed by Anno Saul. Universum Film, 2004.
Mostly Martha. Directed by Sandra Nettelbeck. Bavaria Film, 2001.
Soul Kitchen. Directed by Fatih Akin. Corazon International, 2009.
Oma & Bella. Documentary Film. Directed by Alexa Karolinski. Fruit Bat, Show of Force, 2012.

Music

Alexander Marcus. “Hawaii Toast Song.” Mega. 2009. (Youtube)
Der Tourist. “Supergeil.” Supergeil. 2013. (Youtube.com)
Wise Guys. “Alles Banane.” Alles im grünen Bereich. 1997. (Youtube)

zurück nach oben